Das Auto ruft bei vielen Menschen Emotionen hervor – für manche ist es die wichtigste Nebensache der Welt – für andere nur...

Ergänzend zu dieser Diskussionsrunde erklärt Diagnosetechnik-Spezialist Manuel Kieninger in diesem Interview, wie der Kalibrierungsvorgang in der Praxis abläuft, welche Kalibrierarten es gibt und welche Geräte dafür verwendet werden.

Zu den aufstrebendsten Bereichen in der Kraftfahrzeugtechnik gehört aktuell die Elektromobilität. Im letzten halben Jahr wurden 15.347 vollelektrische Fahrzeuge neu zugelassen. Das entspricht einem Wachstum von 219 % im Vergleich zum Jahr 2019. Fast jeder namhafte Fahrzeughersteller bietet bereits Elektrofahrzeuge an. Für Werkstätten ist es deshalb umso wichtiger, gut ausgerüstet zu sein, um Elektrofahrzeugbesitzern ein gutes Service bieten zu können.

Drei Spezialisten waren zur Online-Diskussionsrunde eingeladen: Der Rechts-Experte Dr. Dominik Schärmer gab rechtliche Hinweise und warnte vor allem vor der Haftung in Falle einer unsachgemäßen Kalibrierung. Der internationale Vertriebsleiter vom KFZ-Glas Hersteller Saint-Gobain Autover Österreich GmbH Thomas Hermanky wies u.a. auf die Relevanz der Einhaltung der Herstellervorgaben hin. Florian Andrä, Bezirksleiter für Investitionsgüter, vertrat Würth bei der Diskussion und brachte sein Fachwissen über Kalibriersysteme und den Kalibriervorgang mit ein.

Jeder produzierende Betrieb benötigt ein Lager, in dem die Rohmaterialen bis zur Verarbeitung zwischengelagert werden. Auch die Fertigerzeugnisse müssen bis zum Versand...
Gefahrgut

Chemikalien sind bekanntlich gefährliche Substanzen, die mit vielen Warnhinweisen auf der Verpackung auf ihre Risiken aufmerksam machen. Der Anwender muss sich nicht nur beim Gebrauch mit einer persönlichen Schutzausrüstung schützen, sondern zusätzlich sind bei der Lagerung einige gesetzliche Regelungen zu beachten. Wo und wie Chemikalien richtig gelagert werden, erfahren Sie im folgenden Blogbeitrag.

Die Anzahl an Fahrerassistenzsystemen und deren Funktionen ist beachtlich. In diesem Beitrag stellen wir die am häufigsten eingesetzten Systeme, ihre Aufgaben und die Sensoren, die ihnen Daten liefern, vor.
Werkstattausrüstung von Würth: Das sagen unsere Kunden

Wir haben zusammengefasst, warum sich Kunden für eine Werkstattausrüstung von Würth entschieden haben.

Der LOOQER ist das kleinste und mit der neuesten Technologie ausgestattete Mehrmarken-Diagnosegerät.
Quick Check DriveTM Inspection: Radfehlstellungen entdecken, bevor sie Folgeschäden verursachen

Der Quick Check DriveTM ist für die gesamte Fahrzeugmessung, bestehend aus Sturz- und Gesamtspurvermessung, zuständig.