Nachgefragt: Hält die Würth Fahrzeugeinrichtung, was sie verspricht?

358
Nachgefragt: Hält die Würth Fahrzeugeinrichtung, was sie verspricht?
5 von 5 - 2 Bewertungen

Rene Assinger ist Spezialist für Würth Fahrzeugeinrichtungen und betreut die Ing. Gurmann Gebäudetechnik GmbH. aus Aich in der Steiermark. Die Fachzeitschrift „Der Österreichische Installateur“ hat unseren langjährigen Kunden über moderne Fahrzeugeinrichtung und die Kundenwünsche an den Komplettanbieter Würth befragt.

Die Ing. Gurmann Gebäudetechnik GmbH. wurde 1991 gegründet und ist seit Anbeginn Kunde von Würth. Warum Gerhard Sölkner, Projektleiter bei der Ing. Gurmann Gebäudetechnik GmbH von der Würth Fahrzeugeinrichtung überzeugt ist, dürfen wir in diesem Beitrag mit Ihnen teilen.

v.l: Gerhard Sölkner, Projektleiter bei der Ing. Gurmann Gebäudetechnik GmbH und Rene Assinger, Würth Spezialist Fahrzeugeinrichtungen.

Herr Sölkner, was schätzen Sie an der Zu­sammenarbeit mit Würth?

SÖLKNER: Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich gut. Wir waren immer zufrieden und haben seit Beginn an mit den Mitarbei­tern von Würth ein sehr enges und freund­schaftliches Arbeitsverhältnis.

Sie setzen vor allem im Bereich C-Teile-Ma­nagement auf Lagermanagement-Systeme von Würth. Welche Elemente haben Sie im Einsatz?

SÖLKNER: Wir haben ein ORSY-Regal im Einsatz und unsere Firmenfahrzeuge sind mit einer Fahrzeugeinrichtung von Würth ausgestattet. Auf Baustellen arbeiten wir mit dem BauLoc-System, damit die benötigten Produkte vor Ort immer verfügbar sind.

Sind Serviceleistungen wie z. B. die wöchent­liche Nachbestückung Ihres ORSY-Regals durch Ihren Verkaufsberater im Alltag eine Entlastung für Ihre Mitarbeiter?

SÖLKNER: Ja, auf jeden Fall, genau genom­men ersparen wir uns dadurch sogar einen Lageristen. Aufgrund der Anzahl unserer Mitarbeiter und dem hohen Materialver­brauch kommt unser Außendienstmitarbei­ter oft sogar zweimal pro Woche zur Nach­bestückung.

Ihre Firmenfahrzeuge sind mit einer Fahr­zeugeinrichtung von Würth ausgestattet. Was sind für Sie die größten Pluspunkte?

SÖLKNER: Es ist ein sehr stabiles Produkt, das dennoch ein geringes Gewicht hat. Die Lieferung erfolgt sehr schnell, ebenso wie die Montage, das funktioniert immer sehr professionell. Ein wesentlicher Pluspunkt ist, dass bei der Planung auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter sehr gut eingegangen wird.

Jeder Ihrer Mitarbeiter darf seine Fahrzeug­einrichtung individuell planen. Sind Sie mit der Beratung durch Würth zufrieden?

Die Mitarbeiter der Ing. Gurmann Gebäudetechnik GmbH dürfen ihre Fahrzeugeinrichtung nach eigenen Vorstellungen gestalten.

SÖLKNER: Absolut, ja. Nicht umsonst haben wir die Produkte schon seit vielen Jahren im Einsatz. Bis jetzt gab es noch keinen Wunsch, der nicht erfüllt werden konnte. Auch Zubehörartikel wie Schraubstock, Lei­terklemmen oder Dachträger befinden sich im täglichen Arbeitseinsatz.

Wie lange haben Sie ein Fahrzeug durch­schnittlich in Verwendung?

SÖLKNER: Unsere Fahrzeuge sind drei bis vier Jahre in Gebrauch.

Haben Sie eine bestehende Fahrzeugeinrich­tung schon einmal in einem neuen Fahrzeug wiederverwendet bzw. haben Sie vor, es zu­künftig zu tun?

SÖLKNER: Ja, das haben wir und werden wir auch in Zukunft so handhaben.

Wie zufrieden sind Sie generell mit der Zu­sammenarbeit und Serviceleistung hinsicht­lich Planung, Lieferung und Montage durch Würth?

SÖLKNER: Wir sind mit Würth als Lieferant sehr zufrieden. Die Beratung ist professio­nell und kompetent und durch die schnelle Lieferzeit und den raschen Einbau einer Fahrzeugeinrichtung kommt es für unsere Mitarbeiter zu keinen Ausfallzeiten.

Wir danken Manfred Strobl, Redakteur vom Fachmagazin „Der Österreichische Installateur“, für das zur Verfügung gestellte Interview. Weiterführende Links zum Fachmagazin:

 

Wie auch Ihr Weg zur Würth Fahrzeugeinrichtung aussehen könnte, sehen Sie in diesem Video:

 

Informationen zur Würth Fahrzeugeinrichtung haben wir auf dieser Website bereit gestellt: www.orsymobil.at. Auch einen Beratungstermin können Sie dort gleich vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

bloggt über Produktneuheiten, Anwendungsbeispiele und Tipps & Tricks.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT