Lackpflege: So wählen Sie die richtige Politur bei Kratzern

4625
Würth Polituren für die perfekte Lackpflege
Mit den richtigen Polituren zum perfekten Ergebnis.
Lackpflege: So wählen Sie die richtige Politur bei Kratzern
5 von 5 - 1 Bewertungen

Je nach Tiefe und Stärke der Kratzer empfiehlt es sich, die passende Politur sowie die richtigen Pads auszuwählen. Doch oft herrscht Unklarheit, welches Produkt wann zum Einsatz kommen soll, da der Zustand der Lackoberfläche von Fahrzeug zu Fahrzeug variiert.

Wann Sie welche Politur und Pads verwenden können, sehen Sie in dieser Übersicht:
Polituren für die perfekte Lackpflege
So wenden Sie Polituren richtig an

 

So verwenden Sie die Polituren richtig:

GRÜN:

Die Anwendung der Politur erfolgt mit Lammfell oder Polier Pads.
Alternativ zu Pads können Sie auch Lammfell verwenden.

Die P10 Schnellschleifpolitur eignet sich bei starken Kratzern, Orangenhaut und Staubeinschlüssen, da es sich um eine stark abrasive Politur handelt. In Kombination mit den grünen Polierpads erreichen Sie eine maximale Abtragsleistung und ein perfektes Ergebnis.

 

 

BLAU:

Blaue Polier Pads können Sie z.B. für das Auftragen von Hochglanz-Polituren verwenden.
Bei Hochglanzpolituren sind blaue Polier-Pads zu empfehlen.

Die P20 Hochglanzpolitur lässt sich bei starken, mittleren und leichten Kratzern einsetzen. Verwenden Sie das blaue Pad oder Lammfell.

 

 

 

 

 

ORANGE:

Durch die hohe Abrasivität kann es passieren, dass man ungleichmäßige Vertiefungen in den

Auch Hologramme können mit entsprechender Politur entfernt werden.
Bringen Sie Hologramme mit der Antihologramm-Politur zum Verschwinden.

Lack poliert (Hologramme). In diesem Fall verwenden Sie am besten die Antihologrammpolitur Plus P30 in Verbindung mit dem blauen Pad oder Lammfell. Diese Hochglanz-Finish-Paste eignet sich zur dauerhaften Beseitigung von Schleiern und Hologrammen auf dunklen Fahrzeuglacken. In Kombination mit den orangenen Polierpads polieren Sie so Ihre Fahrzeuge auf maximalen Glanz.

 

 

 

GRAU:

Bei leichten Kratzern und zur Lackversiegelung empfiehlt sich die innovative Kombipolitur P55 in Verbindung mit dem blauen Pad. Diese ermöglicht das Aufbereiten und Versiegeln der Lackoberflächen in nur einem Arbeitsgang. Die Versiegelung wurde speziell für die Anwendung auf Alt- und Neulacken entwickelt und eignet sich sehr gut für die Gebrauchtwagenaufbereitung.

 

LACKVERSIEGELUNG:

Lackversiegelungen sind der Abschluss einer perfekten Lackpflege.
Sorgen Sie für ein perfektes Finish mit einer Lackversiegelung.

Das perfekte Finish erreichen Sie mit einer dauerhaften Hochglanzversiegelung wie der Lackversiegelung Pink. Sie glättet feinste Strukturen im Lack und hinterlässt eine spiegelglatte Oberfläche. Zusätzlich bietet sie nachhaltigen Schutz vor Witterungseinflüssen, Waschstraßenkratzern und anderen Umwelteinwirkungen. In Kombination mit dem schwarzen Polier-Puk ist ein perfektes Handling garantiert.

 

Weitere Informationen und Wissenswertes über die richtige Fahrzeugpflege lesen Sie in dieser Broschüre.

bloggt über Produktneuheiten, Anwendungsbeispiele und Tipps & Tricks.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT