Lagermanagement optimieren: Wie Sie mit unseren Systemen Zeit sparen können

306
Lagermanagement optimieren: Wie Sie mit unseren Systemen Zeit sparen können
Bewerten Sie diesen Beitrag!

Prozesse zu optimieren und Teilbereiche auszulagern, sind die zwei effektivsten Wege um Zeit zu sparen. Die wertvolle Zeit, die sie daraus gewinnen, können Sie für die Konzentration auf Ihr Kerngeschäft nutzen. Eine Prozessoptimierung kann nur stattfinden, wenn Sie bestehende Zeitfresser identifizieren können. Lagermanagement oder Teilbereiche an einen Spezialisten auszulagern, spart Ihnen wertvolle Zeit, in der Sie Ihr Unternehmen weiterentwickeln und vorantreiben können.

Sie haben keine Zeit diesen Artikel zu lesen? Entdecken Sie ORSY Lagermanagement in nur 150 Sekunden hier.

Zeitdiebe finden und eliminieren

Was sind Ihre Zeitdiebe und noch wichtiger, wie können Sie diese eliminieren? Aller Anfang ist bekanntlich schwer, aber dies ist der erste Schritt zu einem effizienten Zeitmanagement. Wenn Sie sich mit diesen Fragen auseinandersetzen und Ihre eigenen Prozesse analysieren und hinterfragen, steht Ihnen eine geordnete und effiziente Zukunft bevor.

Was sind Zeitdiebe?

  • Zeit für Arbeiten die Sie nur mehr aus Gewohnheit machen ohne dass sie Ihr Geschäft weiterbringen
  • Zeit für Arbeiten die Sie anfangen ohne dabei alle Ziele, Informationen und korrekte Ausführungen zu kennen
  • Zeit die vergeht durch spontane Arbeitsunterbrechungen
  • Zeit die für die Suche nach Materialien und Unterlagen verbraucht wird
  • Zeit für Arbeiten die zwar dringend aber nicht wichtig sind
  • Zeit in der Sie Arbeiten verrichten die Sie delegieren oder auslagern könnten
  • Zeit die auf die Nachbearbeitung entfällt, weil sie nicht korrekt ausgeführt wurde

Sie sehen, Zeitdiebe haben viele Gesichter. Nun ist es an der Zeit, Verbesserungspotenziale zu identifizieren und Aktionen zu setzen. Sie wissen ja, Zeit ist Geld. Nachdem Sie die zu verbessernden Bereiche und Prozesse identifiziert haben, sollten Sie quantifizierte Zielvorgaben benennen zu Qualität, Produktivität, Fehlerarten, Abläufe, u.v.m. Führen Sie am besten auch Wirtschaftlichkeitsrechnungen zu den Teilbereichen durch.

Denken Sie in diesem Zusammenhang an Ihr Lager. Was hat den kleinsten Wert und verbraucht verhältnismäßig die meisten Kosten? Richtig, die C-Teile. C-Teile sind Kleinstteile die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Charakteristisch für C-Teile ist ein hoher Beschaffungsaufwand, verglichen mit dem eigentlichen Stückpreis. Das Beschaffungsvolumen von C-Teile beträgt ungefähr 5% vom Gesamtbeschaffungsvolumen, benötigt aber 60% der Gesamtbeschaffungszeit. Hier steckt besonders viel Potential, unnötig verschwendete Zeit wieder zurückzugewinnen, durch Optimierung oder Auslagerung. Bedenken Sie Zeit ist etwas Kostbares und sollte sinnvoll genutzt werden. Verlorene Zeit ist nicht mehr einholbar.

Mit ORSY®, dem Service von Würth, sparen Sie jede Menge Zeit, da wir uns als Spezialisten, um Ihr Lagermanagement kümmern und Ihnen damit wertvolle Zeit zurückbringen.

Welchen Vorteil haben Sie durch die ORSY® Systeme von Würth?

Mit Würth als starken Partner im C-Teile Bereich können Sie ihren Erfolg langfristig absichern und folgende Ziele erreichen:

  • Senkung Ihrer Prozesskosten durch Optimierung der C-Teile Prozesse in Ihrem Unternehmen
  • Steigerung der Konzentration auf Ihr Kerngeschäft
  • Steigerung Ihrer Produktivität
  • Sicherstellung Ihrer Materialverfügbarkeit
  • Klare Kostenübersicht über Ihre C-Teile

Konkrete Maßnahmen und Erfolge mit Würth Lagermanagement

Sie sparen Zeit, weil wir uns um Ihre Bestell- und Lagerprozesse kümmern.

  • Lagern Sie Prozessschritte im Beschaffungs- und Lagerungsprozess für Kleinteile an Ihren Würth Verkaufsberater aus. Er kümmert sich um die laufende Nachbestellung ihres Materials und Pflege ihres ORSY® System-Regals.
  • Mit nur einem Ansprechpartner für C-Teile entfallen zeitaufwändige Gespräche mit unterschiedlichen Lieferanten bezüglich Bestellungen, aber auch Verhandlungen.
  • Intelligente Bestellsysteme, wie der ORSY® Scanner, der Würth App oder dem Onlineshop verkürzen die Arbeitszeit für den Bestellaufwand.
  • Dank dem intelligenten Baustellen Logistik System Bauloc® haben sie eine ständige Materialverfügbarkeit garantiert, dadurch entfallen lang dauernde Prozesse zur kurzfristigen Beschaffung.
  • Mit automatisierten Systemen wie dem ORSY®mat haben sie Material 24 h, 7 Tage die Woche verfügbar – das verhindert unnötige Stehzeiten.
  • Schon die einfache Umstellung auf eine monatliche Sammelrechnung spart Zeit.

Die Möglichkeiten Zeit zu sparen sind vielfältig. Wir beraten Sie gerne – Hier geht’s zum Kontaktformular.

Mit dem professionellen Lagermanagement von Würth, bleibt Ihnen mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, nutzen Sie Zeit um Ihre Mitarbeiter zu entwickeln und was auch sehr wichtig ist und nicht zu vernachlässigen ist: genießen Sie mehr Freizeit!

Mehr zu unseren Lösungen für professionelles Lagermanagement finden Sie hier.

bloggt über Produktneuheiten, Anwendungsbeispiele und Tipps & Tricks.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT